Die nächste Veranstaltung:

 

Sonntag, 30. September 2018, 18 Uhr:

Filmabend – Eintritt frei

 

Der Schondorfer Kreis
präsentiert in der Reihe
„Sonntag im Studio Rose“

 

„Neue Alpine Architektur“

 

 

Das Bauen in den Bergen ist eine Herausforderung. Zwischen Dolomiten und Wettersteinmassiv entdecken Architekten neu die Ästhetik einer ursprünglichen Bauweise, und besinnen sich auf die baukulturellen Wurzeln. Am ersten Filmabend werden Beispiele aus Bayern und Österreich vorgestellt. Der zweite Teil am 4. November widmet sich der Schweiz und Südtirol.
Die vom Bayerischen Rundfunk sehr aufwändig produzierte Filmreihe gibt einen Überblick über die wichtigsten architektonischen Neuerungen im Alpenraum.
Die Beispiele reichen vom kleinen Ferienhaus in Oberaudorf, über Seilbahnstationen bis zu Hotelbauten und Berghütten (Foto: © Kanzelwandbahn im Kleinen Walsertal – © Noichl und Blüml). Der Film zeigt, dass qualitätsvolle Architektur für die Alpenregionen zukunftsträchtig ist, und gibt damit vielleicht auch Anregungen für das Bauen in unserer Region.

 

 

______________________

 

 

Die nächste Ausstellung:

 

 

 

Weitere Termine entnehmen Sie bitte der Rubrik Vorschau